Pfarre Zum Göttlichen Wort – Eine Pfarre. Drei Gemeinden.

Gedanken zum 7. Sonntag der Osterzeit von Pfr. Ladislaus Loucky

Österliches Leben, ewiges Leben beginnt dort, wo ich als Mensch erfahren kann, dass Gott nichts anderes will, als dass ich leben kann.

Christi Himmelfahrt – ein Fest der Hoffnung:

Ganz bei Gott aufgenommen und angenommen sein

Gedanken am 6. Sonntag der Osterzeit 2020 von P. Matthias Felber

Gedanken am 6. Sonntag der Osterzeit 2020 von P. Matthias Felber Ein bissi lang ist mein letzter Beitrag zu unserer Osterserie. Ich versuche einen Bogen zu spannen von Ostern bis jetzt.Jesus lebt, und er begegnet den Jüngerinnen und Jüngern. Das ist uns zwar glaubende...

Liebe Pfarrgemeinde!

Wir beginnen mit den Messen zu Pfingsten.

Gedanken zum 5. Sonntag der Osterzeit 2020 von P. Hans Ettl SVD

Der Auferstandene stellt sich heute als “Weg, Wahrheit und Leben” vor. Er ist der Weg zum Vater.

News

Brot, das anders schmeckt

Brot, das anders schmeckt

Es war an der Südküste eines lateinamerikanischen Landes. In einem Fischerdorf wohnte Marco mit seiner Frau Linda und seinen drei Kindern Jose, Amalio und Lucia. Er war jahrelang Fischer gewesen.

mehr lesen
Fastenbaum Hl. Familie

Fastenbaum Hl. Familie

Trotz der schwierigen Zeiten hat sich unser Fastenbaum weiterentwickelt, ist gewachsen und hat sogar rosa Blüten bekommen! Lassen wir uns verwandeln, haben wir Vertrauen große Freude wird uns geschenkt!

mehr lesen
In dieser Ausnahmezeit,

In dieser Ausnahmezeit,

in der uns Sorgen, Ängste und Krankheit quälen, in der uns die Nähe von anderen fehlt oder auch manchmal zu eng ist, brauchen wir mitunter jemanden von außen, der zuhört, der berät, der hilft.

mehr lesen
Lichter der Hoffnung und der Dankbarkeit

Lichter der Hoffnung und der Dankbarkeit

Eine Woche dieses Ausnahmezustands ist vorbei. Ich hoffe, es geht Ihnen gut und Sie sind gesund. 
Es ist eine ganz neue Erfahrung, nicht mehr alles in der Hand zu haben, wie wir es sonst meinen zu haben. Dass Abstand lebensrettend ist, widerspricht allem, was wir empfinden und gelernt haben. 
Unsere Gottesdienste sind ja immer noch abgesagt, aber vielleicht gelingt es uns, aneinander zu denken und auf diese Art Verbindung zu halten. Es gibt von den christlichen Kirchen die Idee, jeden Abend um 20.00 Uhr eine brennende Kerze ins Fenster zu stellen.

mehr lesen
P. Matthias Felber: Liebe Freunde aus unserer Pfarre Zum Göttlichen Wort, seid herzlich gegrüßt!

P. Matthias Felber: Liebe Freunde aus unserer Pfarre Zum Göttlichen Wort, seid herzlich gegrüßt!

Diese Woche war es so ruhig im Pfarrhaus wie selten sonst. Es gehen mir die Veranstaltungen, Gruppen und Sitzungen, besonders die gemeinsamen Gottesdienste und vor allem die vielen lieben Menschen ab, die ich während einer gewöhnlichen Woche so treffe. So manche habe ich angerufen, ein paar haben mich kontaktiert. Immer waren es wohltuende, und oft längere Gespräche.

mehr lesen
Radio und Fernsehgottesdienste

Radio und Fernsehgottesdienste

Radio und Fernsehgottesdienste In ganz Österreich gibt es ab kommendem Montag keine öffentlichen Gottesdienste für Gläubige mehr. Eine Alternative sind Gottesdienstübertragungen im Radio, Fernsehen und Internet. Diese erfolgen wegen des Versammlungsverbots der...

mehr lesen

Tageslesungen

Sonntagsblätter

Der aktuelle Dreiklang
Das neue Pfarraktuell

Termine/Veranstaltungen

Mai 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
  • Gemeindeau…
28
29
30
31

Tageslesungen

Sonntagsblätter

Der aktuelle Dreiklang
Das neue Pfarraktuell

Termine/Veranstaltungen

Mai 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
  • Gemeindeau…
28
29
30
31
Brot, das anders schmeckt

Brot, das anders schmeckt

Es war an der Südküste eines lateinamerikanischen Landes. In einem Fischerdorf wohnte Marco mit seiner Frau Linda und seinen drei Kindern Jose, Amalio und Lucia. Er war jahrelang Fischer gewesen.

mehr lesen
Fastenbaum Hl. Familie

Fastenbaum Hl. Familie

Trotz der schwierigen Zeiten hat sich unser Fastenbaum weiterentwickelt, ist gewachsen und hat sogar rosa Blüten bekommen! Lassen wir uns verwandeln, haben wir Vertrauen große Freude wird uns geschenkt!

mehr lesen
In dieser Ausnahmezeit,

In dieser Ausnahmezeit,

in der uns Sorgen, Ängste und Krankheit quälen, in der uns die Nähe von anderen fehlt oder auch manchmal zu eng ist, brauchen wir mitunter jemanden von außen, der zuhört, der berät, der hilft.

mehr lesen
Lichter der Hoffnung und der Dankbarkeit

Lichter der Hoffnung und der Dankbarkeit

Eine Woche dieses Ausnahmezustands ist vorbei. Ich hoffe, es geht Ihnen gut und Sie sind gesund. 
Es ist eine ganz neue Erfahrung, nicht mehr alles in der Hand zu haben, wie wir es sonst meinen zu haben. Dass Abstand lebensrettend ist, widerspricht allem, was wir empfinden und gelernt haben. 
Unsere Gottesdienste sind ja immer noch abgesagt, aber vielleicht gelingt es uns, aneinander zu denken und auf diese Art Verbindung zu halten. Es gibt von den christlichen Kirchen die Idee, jeden Abend um 20.00 Uhr eine brennende Kerze ins Fenster zu stellen.

mehr lesen
P. Matthias Felber: Liebe Freunde aus unserer Pfarre Zum Göttlichen Wort, seid herzlich gegrüßt!

P. Matthias Felber: Liebe Freunde aus unserer Pfarre Zum Göttlichen Wort, seid herzlich gegrüßt!

Diese Woche war es so ruhig im Pfarrhaus wie selten sonst. Es gehen mir die Veranstaltungen, Gruppen und Sitzungen, besonders die gemeinsamen Gottesdienste und vor allem die vielen lieben Menschen ab, die ich während einer gewöhnlichen Woche so treffe. So manche habe ich angerufen, ein paar haben mich kontaktiert. Immer waren es wohltuende, und oft längere Gespräche.

mehr lesen
Radio und Fernsehgottesdienste

Radio und Fernsehgottesdienste

Radio und Fernsehgottesdienste In ganz Österreich gibt es ab kommendem Montag keine öffentlichen Gottesdienste für Gläubige mehr. Eine Alternative sind Gottesdienstübertragungen im Radio, Fernsehen und Internet. Diese erfolgen wegen des Versammlungsverbots der...

mehr lesen

News