Am Dienstag den 20. Dez. 2016 fand in der Pfarre “Zum Göttlichen Wort” am Keplerplatz ein gemeinsames Friedensgebet von Muslimen und Christen statt.

Großer Gott, lass uns der Herausforderung zu einem friedlichen Zusammenleben im gegenseitigen Respekt, Offenheit und Freundschaft gewachsen sein.
Gott, du führst uns zu Liebe und Frieden. Wir bitten dich, lass das gegenseitige Verständnis der Menschen unterschiedlicher Herkunft in Favoriten und auf der ganzen Welt wachsen.
Gott, wir danken dir für unser Dasein und für alle deine Gaben, gib uns Gutes in diesem und im jenseitigen Leben.
Gott, hilf uns Gerechtigkeit in allen Bereichen des Lebens zu verwirklichen.
Gott, du das Licht der Erde und des Himmels. wie du mit der Sonne unsere Welt erleuchtest, so erleuchte unsere Herzen durch die Heiligen Schriften.
Gott, du liebst den Frieden, versöhne uns mit uns selbst und lass uns mit allen in Frieden leben.
Gott, lass uns offen sein, dass die verschiedenen Religionsgemeinschaften im Gespräch und im Zusammenleben miteinander Wahrheit entdecken, teilen, weitergeben und empfangen.
Gott, wir danken dir für die Begegnung der unterschiedlichen Religionsgemeinschaften und für die Freundschaft, die bei unseren Treffen entstanden sind.

Friedensgebet 2016 – Bilder