Karwoche in der Alxingergasse – Gründonnerstag.

Heute, am Gründonnerstag, an dem wir des letzten Abendmahles und damit der Einsetzung des Eucharistie-Sakraments gedenken, haben wir in unserer Kirche die Möglichkeit zur Anbetung vor dem Allerheiligsten. Von ca. 13-17 Uhr wird die Kirche ganz geöffnet sein. Hier können wir das Lied “Let us break bread together” hören, gesungen von Familie Hemedinger. Außerdem können wir hören wie unsere Glocken “nach Rom fliegen”. Erst in der Osternacht werden sie wieder zu hören sein.

Da wir die Eucharistie nicht empfangen können, beten wir um geistige Kommunion:

Jesus, ich glaube an Dich , ich hoffe auf Dich, ich liebe Dich, ich bereue meine Sünden.Jesus, komme in mein Herz; ich sehne mich nach Dir.

Jesus, Du bist bei mir; ich bete Dich an, ich danke Dir, ich weihe mich Dir; hilf mir in allen Anliegen, segne mich und alle Menschen, besonders die Sterbenden, bekehre die Sünder, heile die Kranken, erlöse die armen Seelen im Fegfeuer.

Jesus, ich glaube an Dich, komm’ in mein Herz. Bleibe bei mir; ich bete Dich an, segne mich!

GS, CS