Gott ist Mensch geworden,
um mit uns zu leben, um unsere Sorgen und Nöte zu teilen. Mit dieser wunderschönen Botschaft klopfen die SternsingerInnen an die Türen und überbringen Segenswünsche.
Der Stern von Bethlehem führte die „Drei Weisen aus dem Morgenland“ zum Stall nach Bethlehem, in dem Jesus geboren wurde. Der Weg zu Jesus hat ihr Leben verändert. Die SternsingerInnen erinnern uns, dass auch wir dazu eingeladen sind.
Eine Welt ohne Armut und Ausbeutung, ein erfülltes und friedvolles Leben für alle Menschen unserer Welt: Diese leuchtende Vision zieht voran: Indem wir zu Nächstenliebe ohne Grenzen und zum Teilen mit den Ärmsten einladen, machen wir unsere Welt gerechter und lebenswerter.

Auch unsere Pfarre beteiligt sich an der Hilfsaktion und wir laden dazu ein, mitzumachen!

STERNSINGEN in St. Johann: Infos und Anmeldeformular