-ms-hyphens: auto; -webkit-hyphens: auto; hyphens: auto;

Viele kleine Kinderhände formten den Teig für das Brot, das am Gründonnerstag nach der heiligen Messe zur Erinnerung an das letzte Abendmahl verspeist wird. Danach wurden Osterhasenkörbchen gebastelt, in die der Osterhase etwas einfüllte. Zuvor gab es eine spannende Ostereiersuche. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch von Diakon Thomas und seiner lieben Familie, und sogar aus Schottland war eine Familie da! Dankeliebe Kinder für den lustigen Nachmittag!